Terminvereinabrung

                                   Wir sind eine Terminpraxis.

Um die Wartezeiten möglichst kurz zu halten, beachten Sie bitte folgende Hinweise:

  • Planen Sie für einen Erstbesuch zwei bis drei Stunden ein.
  • Folgende Unterlagen sollten Sie zu einem Termin mitbringen:
    • Überweisung Ihres Arztes und Ihre Versichertenkarte
    • Eine Übersicht der aktuell eingenommenen Medikamente (Medikamente, die Sie bereits inhalieren, bringen Sie bitte mit!)
    • Röntgenvoraufnahmen, soweit vorhanden
    • Krankenunterlagen, soweit sich diese auf Ihre aktuellen Beschwerden beziehen.
  • Falls Sie Ihren Termin nicht einhalten können, bitten wir dringend um eine kurze Benachrichtigung.

    Aufgrund mehrer gleichzeitig ablaufender Untersuchungen kann es sein, dass ein Patient, der nach Ihnen ankommt, früher aufgerufen wird. Bei Nachfragen wenden Sie sich an unser Praxispersonal.

                                      Bei dringendem Besuch

  • Wenn Sie akut erkrankt sind, können Sie auch kurzfristig in die Praxis kommen.
  • Bitte melden Sie sich auch in dringenden Fällen vorher telefonisch an.
  • Weil Sie in solchen Fällen meist zwischen bestehenden Terminen eingeschoben werden müssen, kann es für Sie zu längeren Wartezeiten kommen. Dafür bitten wir um Verständnis.